Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Erfindungen verändern unser Leben

Unsere Gewinner stehen fest

Wir gratulieren unseren jungen Künstlern die beim 48. Internationalen Jugendwettbewerb unter dem Motto: "Erfindungen verändern unser Leben" teilgenommen haben. Die ersten fünf Gewinner jeder Alterskategorie wurden in unsere Bank eingeladen um Ihren Preis auf Ortsebene persönlich anzunehmen.

Die insgesamt 105 eingereichten Bilder wurden von Frau Edeltraud Schorer (Künstlerin aus Mühlheim) und Frau Annalena Kiehne von der Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG bewertet und beurteilt. Wir danken für die tollen Kunstwerke und für die Teilnahme. Jedes Kind, welches ein Bild eingereicht hat, erhielt einen tollen Trostpreis.

Wir freuen uns auf eure Bilder im nächsten Jahr und wünschen mit den Preisen viel Spaß.

Unsere Gewinner 2018

Unsere Gewinner

Kategorie I (Klasse 1+2)
 
1. Platz Luisa Amann aus Kolbingen
2. Platz Michelle Querfurth aus Kolbingen
3. Platz Mira Frey aus Buchheim
4. Platz Laurine Amann aus Kolbingen
5. Platz
Paul Strobel aus Buchheim
Kategorie II (Klasse 3+4)  
1. Platz Mika Mattes aus Renquishausen
2. Platz Lena Amann aus Kolbingen
3. Platz Sanja Amann aus Kolbingen
4. Platz Moritz Müller aus Renquishausen
5. Platz Lena Schöttle aus Renquishausen
Kategorie IV (Klasse 7+9)  
1. Platz Anthony Alechshenko aus Mühlheim

Neues Wettbewerbsthema: "Musik bewegt"

Am 1. Oktober 2018 geht es wieder los. Dann startet der 49. Jugendwettbewerb zum Thema "Musik bewegt" unter der Schirmherrschaft von Christian Thielemann, Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden. Auch zu diesem Thema sind Bilder, Collagen und Kurzfilme willkommen.