Jugendwettbewerb "jugend creativ"

Erfindungen verändern unser Leben

Unsere Gewinner 2020 stehen fest

Wir gratulieren unseren jungen Künstlern die beim 50. Internationalen Jugendwettbewerb unter dem Motto: "Glück ist..." teilgenommen haben. Aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie konnten die Gewinner mit ihren Familien leider nicht wie gewohnt zu einer Übergabe in die Bank eingeladen werden. Daher konnten die Preise auf der jeweiligen Geschäftsstelle persönlich abgeholt werden.

Die insgesamt 141 eingereichten Bilder wurden von der Raiffeisenbank Donau-Heuberg eG bewertet und beurteilt. Wir danken für die tollen Kunstwerke und für die Teilnahme. Jedes Kind, welches ein Bild eingereicht hat, erhielt einen tollen Trostpreis.

Wir freuen uns auf eure Bilder im nächsten Jahr und wünschen mit den Preisen viel Spaß.

Klasse 1+2

1. Preis Selina Frey Grundschule Buchheim
2. Preis Chelsea Frey Grundschule Buchheim
3. Preis
Emilia Asiedu
Grundschule Fridingen
4. Preis Pius Spöri Grundschule Fridingen
5. Preis Tamara Stein Grundschule Fridingen

Klasse 3+4

1. Preis Mia Stehle Grundschule Fridingen
2. Preis Luis Keller Grundschule Fridingen
3. Preis
Hannes
Schwaiger
Grundschule Fridingen
4. Preis Felizitas
Eble Grundschule Fridingen
5. Preis Niklas Huschle Grundschule Fridingen

1. Platz Klasse 3+4

Mia Stehle aus Fridingen mit ihrem Bild "Unterwasserwelt"

Unsere Gewinnerbilder 2020

 

 

 

Die besten Werke zum Thema "Glück ist …"

Unter den eingegangenen Arbeiten wählten die Jurys in fünf verschiedenen Altersgruppen die besten Beiträge aus. In der Kategorie Kurzfilm ermittelte die Jury aus allen eingereichten Beiträgen sechs Siegerfilme.

Bewertung

Die Bewertung der Wettbewerbsbeiträge erfolgte durch fachkundige Jurys aus erfahrenen Kunstpädagogen und Künstlern – zunächst auf Ortsebene, dann auf Landes- und schließlich auf Bundesebene. In der Kategorie Bildgestaltung wurden bei einer großen digitalen Jubiläumsveranstaltung Preisträger auf internationaler Ebene gekürt.

Bundespreisträgerakademie für die besten Nachwuchskünstler Deutschlands

Die Gewinner aus ganz Deutschland kommen im Jahr 2021 zur Bundespreisträgerakademie in der internationalen Bildungsstätte Jugendhof Scheersberg zusammen. Hier können sie ihre Talente in den Bereichen Malen, Zeichnen, Filmen und Fotografieren in Werkstätten weiterentwickeln oder entdecken, die von erfahrenen Künstlern und Kunstpädagogen geleitet werden.

Quelle: Bundesverband der Deutschen Volksbanken Raiffeisenbanken (Stand: August 2019)

Neues Wettbewerbsthema: "Bau dir deine Welt!"

Am 1. Oktober 2020 beginnt die 51. Runde des Internationalen Jugendwettbewerbs. Dieses Mal dreht sich dabei alles um das Thema Architektur. Das Motto "Bau dir deine Welt!" können die Teilnehmer in Form von Bildern, Collagen und Kurzfilmen umsetzen.